Kategorie: Schulleben

0

Projektwoche 2015

Vom 9. bis 13. November fand die alljährliche Projektwoche an der Hunsrück-Grundschule statt. Unter dem Thema „Unsere Welt ist bunt“ beschäftigten sich die einzelnen Klassen mit ganz unterschiedlichen Themen. Unser Kiez An dieser Stelle...

0

Adventsbasar

Miteinander feiern Auch in diesem Jahr war der traditionelle Basar wieder ein willkommener Anlass sich bei Kaffee und Kuchen zusammen zu setzen und gemeinsam zu quatschen, die Klassenkassen durch Käufe der Handarbeiten zu füllen,...

0

Berliner Märchentage bei uns!

Von Karawanen, Wüsten und Oasen In diesem Jahr hat „Märchenland“, die Organisatoren der Märchentage, unsere Grundschule mit einem schönen Spektakel vor Ort bedacht. Dem Motto „Von Karawanen, Wüsten und Oasen“ entsprechend führte das Ensemble...

0

Einladung zum 18. Benefizkonzert

Am Samstag, dem 21. November veranstaltet die Hunsrück-Grundschule bereits zum 18. Mal das Benefiz-Schulkonzert. Dazu laden wir Sie herzlich ein! Ab 14.00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen in der Mensa, um 14.45 Uhr...

0

Autorenlesung: Blätterrauschen

Die Autorin Holly-Jane Rahlens liest am 25.09.2015 aus ihrem Buch „Blätterrauschen“. Ein Science-Fiction-Fantasyroman, der heute und in unserer fernen Zukunft spielt. Hier geht’s zum Veranstaltungstermin. Klappentext Ein Abend in der Buchhandlung und nichts bleibt,...

0

LESEN und SPRACHEN – FEST

Am Freitag, den 8.5.2015 von 8.00-13.00 Uhr fand an unserer Schule ein Lesefest für alle Schüler*innen statt. Die Kinder erlebten ein bunt gemischtes Programm, dass sich um Bücher und Sprache drehte. Nicht allein das...

0

Tüt was! – Das Tütenprojekt

Die 6b und das Tütenprojekt Die 6b hat an dem Projekt „Berlin tüt was“ teil genommen. Mit diesem Projekt setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit der Müllvermeidung, und Mülltrennung auseinander. Zum Umweltfest am...

0

Protest und Podium

Podiumsdiskussion Am Montag (13.4.) fand zur Situation unserer Schule eine Podiumsdiskussion in der Aula statt. Die Eltern der Schule hatten Bildungspolitiker des Bezirks und der Stadt sowie Wissenschaftler, Eltern, Schüler und Schulpersonal dazu eingeladen....