Loom Bands

Was sind Loom Bands?

Loom Bands sind gerade voll im Trend, vor allem bei Kindern. Auch an der Hunsrück -Grundschule gibt es auf dem Schulhof viele dieser kleinen Gummibänder zu finden. Fast alle Kinder stellen mit den bunten Gummies Armbänder, Halsketten oder ähnliches her.

Loom Bands an unserer Schule

Magst du Loom-Bands

Die Merheit der Schüler mag Loom Bands. Die Hälfte der gefragten Kinder finden Looms nervig die anderen fühlen sich nicht dadurch gestört.

Jüngere Kinder bekommen Loom Bands von ihren Eltern, Kinder ab acht Jahren kaufen sie sich teilweise selbst.

Woher hast du deine Loom-Bands

Schadstoffe in Loom Bands.

Im neuen Trend steckt bei manchen Gummis Latex drin, das bei einigen Kindern allergische Reaktionen auslöst. Auch besteht die Gefahr, dass sich sogenannte Weichmacher (Phthalate) aus den Gummibändern lösen. Doch wenn man auf die Siegel achtet und drauf guckt, dass mindestens das CE-Sigel auf der Verpackung zu finden ist, ist alles im grünen Bereich. Noch besser getestet sind Produkte mit einem TÜV oder GS-Siegel.

Weitere Infos zu Loom Bands

Schülerredaktion
Ein Beitrag der Schülerredaktion von Olga und Rasmus unter Mithilfe von Ezgi.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.