Hunsrück Grundschule Aktuell

0

Tüt was! – Das Tütenprojekt

Die 6b und das Tütenprojekt Die 6b hat an dem Projekt „Berlin tüt was“ teil genommen. Mit diesem Projekt setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit der Müllvermeidung, und Mülltrennung auseinander. Zum Umweltfest am...

0

Protest und Podium

Podiumsdiskussion Am Montag (13.4.) fand zur Situation unserer Schule eine Podiumsdiskussion in der Aula statt. Die Eltern der Schule hatten Bildungspolitiker des Bezirks und der Stadt sowie Wissenschaftler, Eltern, Schüler und Schulpersonal dazu eingeladen....

0

Presseerklärung der Elternschaft

Zu den geplanten Umwälzungen und Kürzungen im schulischen Bildungsbereich des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg hat die Elternschaft der Hunsrück-Grundschule folgende Presseerklärung verfasst: Widersprüchliche und kurzsichtige Berliner Schulpolitik Prämiertes Leuchtturmprojekt an Kreuzberger Hunsrück-Grundschule soll kaputt gespart werden...

0

Schülerelterncafé

Was ist das Schülerelterncafé? Früher war das grüne Gebäude eine Hausmeisterwohnung, dann stand es leer, und jetzt ist es das Schülerelterncafé. Es soll im Frühsommer (Ende Mai) eröffnet werden. Nach dem die Klempnerarbeiten abgeschloßen...

0

Sonnenfinsternis

An diesem Freitag (20. März 2015) kann man ihn Deutschland von ca. 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr eine Sonnenfinsterniss sehen, wenn das Wetter bzw. die Wolken es zulassen. Bei einer Sonnenfinsternis steht der Mond...

0

Einladung zum 17. Benefizkonzert

Am Samstag, den 25. April veranstaltet die Hunsrück-Grundschule bereits zum 17. Mal das Benefiz-Schulkonzert, und dazu laden wir Sie herzlich ein! Ab 14.00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen in der Mensa, um 14.45...

0

Mehrsprachiges Flurlesen

Am 29. Januar haben wir mit vielen Klassen einmal wieder zum mehrsprachigen Flurlesen eingeladen. Andere Sprachwelten Dabei wurde vor allem von Eltern aus den jeweiligen Klassen in ganz verschiedenen Sprachen aus Bilder- und Kinderbüchern...

0

6. Klasse – und was dann?

Am 11. Dezember hatte die Hunsrück Grundschule alle Sekundarschulen und Gymnasien des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg eingeladen zu einer Veranstaltung mit dem Titel: 6. Klasse – und was dann? ein Markt der Möglichkeiten Die Sekundarschulen und...

0

Arbeitsgemeinschaften

Die gebunden Freizeiten der Klassenstufen 5 und 6 werden neu organisiert und es gibt mehr Wahlmöglichkeiten und hoffentlich mehr Spaß für die Kinder!