aktuelle Corona-Regelungen

Stand: 01.04.2022

Liebe Hunsrück-Familie,

durch die auslaufende Befristung der Regelungen im Infektionsschutzgesetz des Bundes (§28a, Abs. 7) gelten ab 1. April 2022 nur noch die Basisschutzmaßnahmen in den Bundesländern.
Gemäß der Senatsverwaltung gilt ab/seit 01. April 2022 für unsere Schule:

  • es gibt keine Maskenpflicht mehr – es wird weiterhin dringend empfohlen freiwillig eine medizinische Maske zu tragen
  • Testrhythmus 3 x pro Woche (bei uns montags, mittwochs und freitags) wird beibehalten und ist auch für genesene/geimpfte Schüler:innen und Pädagog:innen verpflichtend
  • Bei positivem Schnelltest erfolgt keine weitere Abklärung über einen PCR-Test.
    Das entsprechende Kind bleibt in heimischer Isolation (Quarantäne) für 10 Tage (Freitesten nach 48 Stunden Symptomfreiheit frühestens am 7. Tag möglich – Tag des positiven Schnelltests zählt als “Tag Null”). Eine Freitestung kann per Schnelltest in einer offiziellen Teststelle erfolgen.
  • Test-to-stay-Strategie

Bleibt alle gesund!

 

weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.