Vorlesetag 2016

Auch bei uns, in der Hunsrück-Grundschule nehmen wir am Freitag, 18. November 2016 am bundesweiten Vorlesetag teil.

Das Ziel ist, dass alle, natürlich in erster Linie die Kinder, merken:

ES IST BUNDESWEITER VORLESETAG,
UND ALLE MACHEN MIT,
DENN LESEN GEHT IMMER!

Interessant für Eltern und Pädagogen sind auch die zugehörigen Studien zum Vorlesetag.

Vorlesen hat einen sehr positiven Einfluss auf die Entwicklung von Kindern!

20150129_085841_resizedKinder, denen regelmäßig vorgelesen wird,

  • verfügen über einen deutlich größeren Wortschatz als Gleichaltrige ohne Vorleseerfahrung,
  • haben im Schnitt bessere Noten und
  • später mehr Spaß am Selbstlesen und im Umgang mit Texten.

In etwa jeder dritten Familie in Deutschland bekommen Kinder von ihren Eltern zu selten oder nie vorgelesen.
Deswegen gibt es den Bundesweiten Vorlesetag, der mit Ihrer Hilfe auf die Bedeutung des Vorlesens aufmerksam machen möchte.

Weitere Infos

Zusätzliche Informationen finden Sie auf der Homepage das Vorlesetags.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.