Einladung zum 23. Benefizkonzert

Wir sind stolz und glücklich, dass unser Musikprojekt – eine Elterninitiative der Hunsrück-Grundschule – nun schon seit zehn Jahren existiert.

Am Samstag, dem 5. Mai 2018 präsentieren wir unser 23. Benefizkonzert.

Ab 14 Uhr wird es im Schüler-Eltern-Café wieder leckeren Kaffee und Kuchen geben.
Um 14.45 Uhr öffnet die Aula, wo um
15 Uhr das Konzert beginnt.

Der Chor wird singen und den musikalischen Nachmittag einläuten. Danach erwartet uns ein buntes Programm, bei dem viele Kinder ihr Können auf dem Klavier, der Blockflöte, der Gitarre, der Geige, der Querflöte, dem Saxophon, der Baglama und am Schlagzeug präsentieren werden.

Der Spendenerlös des Konzerts und die Einnahmen des Kuchenbasars fließen in das Projekt „Musik macht uns gemeinsam stark!“
Dieses Förderprogramm ermöglicht es Kindern aus Familien in schwieriger sozialer Lage, kostenlos Instrumentalunterricht zu
bekommen und ihre Instrumente und Noten unentgeltlich von der Schule auszuleihen.

Die Schüler*innen und der Förderverein der Hunsrück-Grundschule e. V. danken mit dem Konzert auch allen Unterstützern und Förderern.
Gefördert wird das Musikprojekt zurzeit von der Kurt und Edith Neugebauer Stiftung, der Liselotte-Klein-Stiftung,  Yvonne Reichelt – Praxis für Physiotherapie, der Markthalle IX sowie von zahlreichen privaten Patinnen und Paten.

Weitere Informationen

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.