Spendet Winterkleidung für Geflüchtete!

Im Angesicht des einsetzenden Winters sucht die SozDia Stiftung für die Kinder und Jugendlichen warme, witterungsbeständige Bekleidung der Größen S und M bzw. der Kindergrößen 164 und 172.

Die Stiftung SozDia verantwortet in Kooperation mit der Spendenbrücke Ukraine ab sofort Hilfsprojekte für unbegleitete, minderjährige Geflüchtete („UMG“).
Im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie versorgen sie die Minderjährigen zusätzlich mit Kleidung und Freizeitangeboten.

Wie könnt ihr ihnen helfen?

Sachspenden

Es wird kalt. Den Kindern und Jugendlichen fehlt es an warmer Bekleidung. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartner*innen nehmen wir gerne Sachspenden entgegen.
Gesucht werden:

  • Mützen, Handschuhe, Schals
  • Winter- und Regenjacken
  • Lange Hosen, Pullover
  • Skiunterwäsche (Unterwäsche, Socken bitte nur neu)
  • Winterschuhe, Sportschuhe, Gummistiefel und Badelatschen (Gr. 38-46)
  • Koffer, Taschen, Rucksäcke, Handtücher
  • bitte kein Spielzeug, Hygieneartikel o.ä.

Nächste Annahmestelle ist:

  • Flüchtlingskirche
    c/o St. Simeon
    Wassertorstr. 21a
    10969 Berlin-Kreuzberg

    wochentags, 10-15 Uhr

Ehrenamtliche Hilfe

Wir suchen außerdem Ehrenamtliche, die uns in den Einrichtungen bei der Annahme, Sortierung und Weitervergabe der Kleiderspenden oder der Organisation und Umsetzung von Freizeitangeboten helfen möchten.
Interessierte können sich gern unter melden.

Infos/Links

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert